cfa8c5ab8b69450bc64fbe215fff1130tpmHng6qpCDw2VRY-0

Anton Rubinstein (1829-1894)

Piano Sonatas 1 & 3

Ludovico Troncanetti, Klavier

Fuori Rotta Music, 2020 | 66‘00

Anton Rubinstein ist ein Schwergewicht der Klaviermusik. Die Musik in tiefsten Sinne Russisch. Sie ist erdverbunden, glühend, virtuos. Rhythmisch wild manchmal. Lyrisch bis sentimental zu sein erlaubt sie sich auch.Und diese Musik ist echte und wahrhaftige Klaviermusik. Sie verlangt pianistisch-manuell viel von ihren Interpreten, aber auch musikantisch-emotional. Diese Aufnahme bringt Rubinsteins erste und dritte Sonate zu uns und wir fühlen uns beschenkt. Denn die Musik ist reich an allem: an Emotionen, Rhythmen, Melodien, Ideen, Farben…Beide Sonaten sind viersätzig und dauern jeweils über eine halbe Stunde. Es sind epische Werke, anspruchsvoll und facettenreich. Ludovico Troncanetti versucht gewissenhaft, diesem Anspruch gerecht zu werden und manchmal gelingt ihm das wirklich gut. Dieses Album ist durchaus hörenswert, und die Rezensentin hofft, dass es noch viele viele Aufnahmen mit Rubinsteins Musik geben wird.

Florestane Croche

Hören Sie hier in das Album hinein

Teilen Sie diesen Bericht

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email